Tischler-Redewettbewerb

Am Montag, dem 14. 1. 2019, fand an unserer Schule der Slowenisch-Redewettbewerb statt, der alljährlich vom Rat der Kärntner Slowenen und dem Christlichen Kulturverband veranstaltet wird. Aus unserer Schule nahmen am besagten Wettbewerb Hana Jusufagić und Tadej Ogorevc, beide Schüler der 4A, teil, die ihre Reden zum Thema Migration vorbereiteten. Hana belegte mit ihrer Rede Vsak si svojo pot izbira sam (Auf der Suche nach dem eigenen Weg) den zweiten Platz. Wir gratulieren zu diesem Erfolg und empfehlen ihren Text zur Nachlese.